Almabtrieb in der
Ersten Ferienregion Zillertal

Beim alljährlichen Almabtrieb kehren die bunt geschmückten Tiere unter den staunenden Blicken hunderter Schaulustiger in den Heimatstall zurück.

Jedes Tier wird mit einem festlichen „Buschn“ aus Tannenzapfen und Rosen, aus Körnern und Gerstenhalmen, aus Edelweiß und Perlen geschmückt.

Hinab geht’s zu Fuß durch das ganze Tal. Angeführt wird der Almabtrieb von den Leitkühen, die den Weg nach Hause schon von allein kennen – und selbstverständlich auch am schönsten geschmückt sind. Da tragen auch die Frauen ihre schönsten Dirndln und die Männer ihre fesche Tracht.

Neben kulinarischen Schmankerln ist auch für die Unterhaltung bestens gesorgt.

Almabtrieb Fügen

Datum:
23.09.2017, 10:00 – 23:59 Uhr