06 Apr 2017

Wochenende des offenen Tales

0 Kommentare

EIN GANZES TAL WIRD ZUM ERLEBNIS!

Ein ganzes Tal, seine Menschen und seine Kultur kennen lernen:

Am 10. und 11. Juni 2017 startet das gesamte Zillertal mit einem erlebnisreichen Event in den Bergsommer und bietet Urlaubern ein abwechslungsreiches Wochenende lang die Möglichkeit, die für das Zillertal typische Vielfalt zu erleben. Zahlreiche Betriebe laden (gegen Vorlage einer für den Zeitraum 10. und 11. Juni 2017 gültigen Gästekarte der Zillertaler Tourismusverbände) zu einem kostenlosen Besuch ein.

Kleiner Tipp: Am besten können die Highlights des Tals auf einer Radtour entlang des Zillertalradwegs oder mit der Zillertalbahn erkundet werden.

 

Highlights für die ganze Familie!

  • Freie Fahrt mit den Zügen der Zillertalbahn inkl. Dampfzug (nicht gültig für Gruppen)
  • Freie Berg- & Talfahrt mit der Geolsbahn, Rosenalmbahn, Gerlossteinbahn, Isskogelbahn, Penkenbahn und Ahornbahn
  • Freier Eintritt in alle Freibäder des Zillertals
  • Freier Eintritt ins Heimatmuseum Fügen und Zillertaler Regionalmuseum
  • Kostenlose Besichtigung der ErlebnisSennerei Zillertal
  • Kostenlose Auffahrt Schlegeis Alpenstraße und kostenlose Staumauerführungen
  • Kostenlose Auffahrt Mautstraße Stilluptal
  • Kostenlose Auffahrt Zillertaler Höhenstraße (10.06.)
  • Kostenlose Besichtigung der Ausstellung „Gletscher.Welten“ im Naturparkhaus Ginzling, der „Kultur.Landschafts.Welten Mitterstall“ in Brandberg und der „Steinbock.Welten“ Zillergrund
  • Kostenloser Verleih von Klettersteigsets und Helme beim Hotel Schrofenblick und an der Funsportstation am Speichersee Penken
  • Live-Musik mit „Zillertal Schmiss“ bei der Penkentenne (11.06.)
[zum Anfang]